Telefon:

02351 – 6499772

E-Mail

liebenswert@d-komatzki.de

Aktuelles & Newsletter

Die Apokalyptischen Reiter in der Paarbeziehung von Diana Komatzki


In den wenigsten Fällen wollen Paare der Beziehung bewusst schaden. Aber manchmal entsteht ein Konflikt, der immer schlimmer statt besser wird. Paare gelangen in eine Abwärtsspirale, wissen gar nicht mehr, wie sie in diese Misere gelangt sind und wissen noch weniger, wie sie da wieder herauskommen sollen.

Der Beziehungswissenschaftler John Gottman beschreibt vier Faktoren, die seiner Meinung nach, eine Beziehung dauerhaft zerstören kann. Er nennt sie die „Apokalyptischen Reiter“, die in der biblischen Johannes-Offenbarung den nahenden Weltuntergang ankündigen. Die Reiter von John Gottmann lassen hingegen den Untergang einer Beziehung näher rücken und jedes Paar, welches auf diese in seiner Beziehung verzichtet, hat richtig entschieden.

Es geht keineswegs darum, Konflikte zu vermeiden. Was da ist, will verhandelt und bewältigt werden. Die gemeinsame Bewältigung stärkt die Verbundenheit des Paares enorm- auch wenn es dem betroffenen Paar zuerst keineswegs so vorkommt und es eher Harmonie erleben möchte. Die „Apokalyptischen Reiter“ lassen jedoch eine Bewältigung oder eine Voraussetzung dessen nicht zu. Sie zerstören stetig und gewaltig, bis das Paar vor dem trennenden Erleben steht.


Die Abwärtsspirale beginnt mit ständigem Nörgeln „Du bist immer…“ und destruktiver Kritik „Jetzt hast du schon wieder…“. Gesteigert wird der Abwärtstrend durch den nächsten Reiter der Verachtung, der Verhöhnung oder durch Sarkasmus. Manche Partner gehen auch subtiler vor und beschämen den anderen, was aber in die gleiche Richtung zielt. Postwendend lässt der dritte Reiter mit der Methode der Rechtfertigung nicht lange auf sich warten. Es wird von vornherein alles abgestritten, um nichts an sich ranzulassen. Alles prallt ab, wie bei einer Gummiwand oder es wird wie wild zurückgeschossen „Aber du hast doch auch x,y,z!“ Der vierte und letzte Reiter kann sich als Vorstufe im Kleinbeigeben zeigen oder mündet direkt im Rückzug oder Mauern. Dieser Reiter wird in der Partnerschaft als Gleichgültigkeit erlebt. Die jeweiligen Partner erleben sich nicht mehr nah, beamen sich innerlich weg, stellen auf Durchzug oder verlassen innerlich wie real das Geschehen.


Jeder dieser Reiter ist verletzend und schadet der Beziehung erheblich. In den wenigsten Fällen wollen Paare das erreichen, aber sie wissen es oft nicht besser und ein Wort folgt dem nächsten, bis man gar nicht mehr weiß, wie man in die Misere gekommen ist. Mir fällt an dieser Stelle die Aussage des Hamburger Psychotherapeuten Dr. Dieter Teschke ein, der sagt: „Gewinnt einer, verliert das Paar.“ Als Paar hat man davon also gar nichts.

Hilfreich ist jedoch, sich in seiner Beziehung zu sensibilisieren, auf die apokalyptischen Reiter zu verzichten und aus dem Teufelskreis der Konflikte auszusteigen- entweder zu zweit oder bewusst mit einer Paartherapie, mit einer Paarberatung oder mit einem Paar-Coaching.


Wie LiebensWert mit COVID-19 umgeht

Unsere Hygieneverordnung bietet Ihnen in unserem Institut einen geschützten Raum. Alle Kontaktflächen werden zwischen den Stunden desinfiziert und die Räume gründlich gelüftet.

Die Räumlichkeit, die mit einer besonderen Filtertechnik versehen ist, ist sehr weitläufig und es halten sich mit mir nie mehr als drei Personen gleichzeitig in einem Raum auf. Sie sind nach wie vor angehalten, beim Betreten des Institutes eine ffp2-Maske zu tragen, sowie die Abstandsregeln einzuhalten.

Falls Sie Anzeichen einer Infektion bei sich feststellen, Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder per App gewarnt wurden, dürfen Sie unser Institut nicht betreten.

Stellen Sie Anzeichen zeitnah im Anschluss eines gemeinsamen Kontaktes fest, bitten wir ebenfalls um Information. Bitte kontaktieren Sie uns in diesen Fällen umgehend per Handy, so dass wir unser gemeinsames Vorgehen besprechen können. 

Ich bedanke mich schon an dieser Stelle für die gegenseitige Rücksichtnahme und Ihre Umsicht im Umgang mit dieser ungewöhnlichen Situation. Sollte sich die Situation bis zu Ihrem Termin verändern, informiere ich Sie selbstverständlich.

Bei gutem Wetter biete ich auch die Möglichkeit an, meine Beratung im Freien stattfinden zu lassen. Sollten Sie dennoch Bedenken haben, empfehlen ich Ihnen meine Online-Beratung.

Gerne biete ich Ihnen zu Ihrer ffp2- Maske unseren LiebensWertMund- und Nasenschutz an. Sie wurden Fair Trade von der Firma Seidensticker produziert und sind in weiß und in schwarz für 12,99 Euro erhältlich.

LiebensWert Masken




Neues aus dem Institut LiebensWert

Newsletter

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und ich bin mir bewusst, dass ich über dieses Formular persönliche Daten übersende.

    Chat öffnen
    Hilfe benötigt?
    Hallo, nutzen Sie gerne die Möglichkeit, über WhatsApp Kontakt mit uns aufzunehmen. Ich bitte um Ihr Verständnis, dass ich keinen Einfluss auf den Datenschutz von WhatsApp habe- und kann an dieser Stelle keine Verantwortung für Ihre Daten übernehmen. Sollten Sie mir trotzdem auf diesem Wege eine Nachricht schicken wollen, erteilen Sie DSGVO-konform damit automatisch eine datenschutzrechtliche Einwilligung für die Kommunikation über WhatsApp und die weitere Nutzung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme von meiner Seite aus.