Telefon:

02351 – 6499772

E-Mail

liebenswert@d-komatzki.de

Aktuelles & Newsletter

Wie LiebensWert mit COVID-19 umgeht
Unsere Hygieneverordnung bietet Ihnen in unserem Institut einen geschützten Raum. Alle Kontaktflächen werden zwischen den Stunden desinfiziert und die Räume gründlich gelüftet.
Die Räumlichkeit, die mit einer besonderen Filtertechnik versehen ist, ist sehr weitläufig und es halten sich mit mir nie mehr als drei Personen gleichzeitig in einem Raum auf. Sie sind nach wie vor angehalten, beim Betreten des Institutes eine ffp2-Maske zu tragen, sowie die Abstandsregeln einzuhalten.

Falls Sie Anzeichen einer Infektion bei sich feststellen, Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder per App gewarnt wurden, dürfen Sie unser Institut nicht betreten.

Stellen Sie Anzeichen zeitnah im Anschluss eines gemeinsamen Kontaktes fest, bitten wir ebenfalls um Information. Bitte kontaktieren Sie uns in diesen Fällen umgehend per Handy, so dass wir unser gemeinsames Vorgehen besprechen können. 

Ich bedanke mich schon an dieser Stelle für die gegenseitige Rücksichtnahme und Ihre Umsicht im Umgang mit dieser ungewöhnlichen Situation. Sollte sich die Situation bis zu Ihrem Termin verändern, informiere ich Sie selbstverständlich.

Bei gutem Wetter biete ich auch die Möglichkeit an, meine Beratung im Freien stattfinden zu lassen. Sollten Sie dennoch Bedenken haben, empfehlen ich Ihnen meine Online-Beratung.

Gerne biete ich Ihnen zu Ihrer ffp2- Maske unseren LiebensWertMund- und Nasenschutz an. Sie wurden Fair Trade von der Firma Seidensticker produziert und sind in weiß und in schwarz für 12,99 Euro erhältlich.

LiebensWert Masken




Neues aus dem Institut LiebensWert

Newsletter

    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und ich bin mir bewusst, dass ich über dieses Formular persönliche Daten übersende.